Bilanz 2019 der Fachgruppe Freizeit- und Sportbetriebe der WKW

Die Fachgruppe Freizeit- und Sportbetriebe der Wiener Wirtschaftskammer blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Die breit aufgestellte Fachgruppe vertritt mehr als 4.500 Mitglieder und ist damit die zweitgrößte Organisation innerhalb der Sparte Tourismus- und Freizeitwirtschaft. Sie versteht sich vor allem als Anlaufstelle für alle Fragen, die sich bei der Ausübung unternehmerischer Tätigkeit ergeben.