Austrian Event Hall of Fame 2018: Live-Marketing Branche ehrt am 5. Juni ihre Besten

Austrian Event Hall of Fame 2018: Live-Marketing Branche ehrt am 5. Juni ihre Besten

Am 5. Juni 2018 ehrt die Eventbranche im Casino Baden zum vierten Mal ihre Besten. Wie schon die Jahre zuvor werden drei große Persönlichkeiten des Österreichischen Live-Marketings in die Austrian Event Hall of Fame aufgenommen. Diese Auszeichnung für Live-Marketer ist eine Initiative von event marketing board austria (emba).

Die emba, der Branchenverband der führenden Live-Marketing-Agenturen Österreichs, setzt sich seit Jahren  für die Weiterentwicklung der Branche aktiv ein. Die emba und ihre Mitglieder schaffen Benchmarks und zählen Qualitätssicherung, Ausbildung sowie Top-Services für ihre Klienten zu ihren zentralen Aufgaben.

Emba-Vorstandsvorsitzender Mag. Martin Brezovich erklärt, wie aus der Organisation von Events die hohe Kunst des Live-Marketings wurde: „Live-Marketing ist die einzige Kommunikationsform, die alle fünf Sinne anspricht. Dementsprechend komplex sind die Anforderungen an das Kommunikations­design.  Erfolgreiche Live-Marketer müssen „all in one“ sein: Projektmanager, Sicherheitsprofis, Rechtsexperten, Finanzplaner, Strategen und kreative Köpfe und nicht zu vergessen hervorragende Präsentatoren und verlässliche Verhandler.“ und weiter zur Hall of Fame „Die Austrian Event Hall of Fame findet bereits zum vierten Mal mit Unterstützung von Casinos Austria, Brau Union, Kattus, NÖ Werbung, Stadt Baden, Red Bull und WKO statt. Die Organisation erfolgt ehrenamtlich. Danke dafür an meine Vorstandskollegen Franz X. Brunner, Ivo Franschitz, Oliver Kitz und emba-Member Roman Szeliga.“

Mit der Austrian Event Hall of Fame hat die emba ein Forum für herausragende Persönlichkeiten des Live-Marketings geschaffen. Mag. Oliver Kitz, emba-Vorstands­mitglied und Ideengeber der Hall of Fame: „Wir zeichnen Persönlichkeiten aus, die sich in besonderer Weise um das Live-Marketing und die Entwicklung der österrei­chischen Wirtschaft verdient gemacht haben. Die Austrian Event Hall of  Fame und alle Geehrten sind Spiegelbild der außergewöhnlichen Erfolgsgeschichte dieser Branche.“

Die bisher Ausgezeichneten

Austrian Event Hall of Fame 2017

Erhard Busek, europäischer Vordenker, feinfühliger Intellektueller und Mastermind unzähliger kultureller und wissenschaftlicher Aktivitäten sowie Initiator des Wiener Stadtfests. Eventer der ersten Stunde Rudolf Lumetsberger, seit 25 Jahren erfolgreich, ein grenzenlos Kreativer und legendärer Perfektionist. Sowie ÖSV Präsident Peter Schröcksnadel, ohne ihn wären weder der Österreichische Skisport, noch das touristische Angebot für die Wintersportler dort, wo es heute ist, an der Weltspitze.

Austrian Event Hall of Fame 2016

Ilse Dippmann (1. Österreichischer Frauenlauf), Hannes Jagerhofer (Event-Legende), Harry Kopietz (Donauinselfest),  Hubert Neuper (Kulm) und Harald Serafin (Seefestspiele Mörbisch).

Austrian Event Hall of Fame 2015

André Heller (Kreatives Lebenswerk), Dr. Helga Rabl-Stadler (Salzburger Festspiele), Dipl.-Ing. Günther Rhomberg (Bregenzer Festspiele), Prof. Lotte Tobisch-Labotyn (Opernball), Helmut Zilk (Vater der Eventstadt Wien)

Über emba – best in live marketing

Der emba Vorstand: Franz X. Brunner, Mag. Herwig Straka, Mag. Wolfgang Peterlik, Mag. Martin Brezovich, Mag. Ivo J. Franschitz, Mag. Oliver Kitz, Foto: emba – best in live marketing

Der emba Vorstand (vlnr): Franz X. Brunner, Mag. Herwig Straka, Mag. Wolfgang Peterlik, Mag. Martin Brezovich, Mag. Ivo J. Franschitz, Mag. Oliver Kitz, Foto: emba

Die emba ist der Branchenverband der führenden Live-Marketing Agenturen Österreichs. 1999 gegründet, hat sich die Organisation das Ziel gesetzt, Vorreiter für die Branche zu sein. Dazu zählt es auch federführend branchenrelevante Themen in der Öffentlichkeit aufzugreifen, Benchmarks zur Qualitätssicherung zu setzen und unterstützend in der Ausbildung zu wirken.

Die Austrian Event Hall of Fame 2018 findet am 5. Juni 2018 im Congress Casino Baden statt. Mehr Informationen zur Veranstaltung.

Mehr zur emba und ihren Mitgliedern: www.emba.co.at

Mehr zur Austrian Event Hall of Fame: http://event-hall-of-fame.at

Über EVENTFEX

EVENTFEX ist ein Online-Magazin, Eventkalender und Marktplatz für innovative Eventdienstleister und Eventveranstalter. Auf EVENTFEX finden Veranstalter die passenden Anbieter, neue Ideen und Tipps für ihre zukünftigen Events.