Die Gewinner des alpha awards Grand Prix 2019 wurden erstmals prämiert

Die Gewinner des alpha awards Grand Prix 2019 wurden erstmals prämiert

Am 19. November 2019 war es im MuseumsQuartier in Wien endlich soweit! Die herausragenden Awards aus Österreich, Deutschland und der Schweiz wurden erstmals mit dem begehrten alpha awards Grand Prix prämiert und gefeiert.

Um die herausragende Leistung von Wettbewerbs-Veranstaltern in den Vordergrund zu stellen, hat alpha awards einen Award für Awards verliehen – den alpha awards Grand Prix – die höchste Auszeichnung der Award-Branche im deutschsprachigen Raum, mit dem Veranstalter von Wettbewerben ausgezeichnet wurden, denen es gelungen ist mit herausragenden Awards ein strategisches Ziel zu erreichen und damit Menschen in Bewegung zu bringen. Denn Wettbewerbe

  • fördern Menschen in Ihrer Weiterentwicklung,
  • motivieren sie zu Bestleistungen und
  • inspirieren sie, Ihr gesamtes Potential zu entfalten.

Ausgezeichnet wurden die Wettbewerbe, denen es besonders gut gelungen ist, ein strategisches Ziel zu erreichen und gleichzeitig Menschen und Unternehmen zu Bestleistungen zu motivieren.

Die Preisverleihung

Die Preisverleihung fand im Rahmen des Event Innovation Forums statt und war gleichzeitig der Glanz- und Höhepunkt des Abends. Sprecher, Singer-Songwriter und Produzent Ingo Steinbach und Stefan Böck, CEO alpha awards, führten gemeinsam durch die Verleihung.

„Wir sind der Überzeugung, dass Wettbewerbe zukunftsweisende und wirkungsvolle Instrumente sind, um Menschen in Bewegung zu bringen. Wettbewerbe motivieren uns zu Bestleistungen und über uns hinaus zu wachsen. Wir bei alpha awards leben den Wert Herausragendes zu schaffen. Aus diesem Grund zeichnen wir mit dem alpha awards Grand Prix, die Veranstalter von Wettbewerben aus, die Menschen und Unternehmern zu Gewinnern machen.“ meinte Stefan Böck auf die Frage, welchen einzigartigen Mehrwert Awards bringen.

In insgesamt acht Kategorien wurden die Gewinner prämiert. Für die Juryentscheidung waren Strategie, erzielter Nutzen, Rahmenbedingungen sowie Effizienz wesentlich.

„Die aus Fachmedienvertreter und Kommunikationsexperten bestehende Jury, fiel es nicht leicht, aus den zahlreichen, perfekt umgesetzten Projekten die Gewinner zu ermitteln, denn das Niveau der prämierten Awards war enorm hoch“, erklärt Stefan Böck von alpha awards.

Die Gewinner des alpha awards Grand Prix 2019

Kategorie Veranstaltertyp

Konferenz- und Messe Veranstalter
HR Award – eingereicht von Überall Scene Development GmbH

Verlage
Deutscher Mediapreis – eingereicht von Verlag Werben & Verkaufen GmbH

Vereine und Verbände
CCA-Venus 2019 – eingereicht von CCA Creativ Club Austria

Unternehmen
iab webAD – eingereicht von message Marketing & Communications Ges.m.b.H

Kategorie Strategisches Ziel

Marketing
Brick Award – eingereicht von Wienerberger Building Solutions

HR
Technik fürs Leben-Preis der Bosch-Gruppe in Österreich – eingereicht von Robert Bosch AG

Innovationsförderung
Kreativtag Marke Vorarlberg – eingereicht von der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation der Wirtschaftskammer Vorarlberg

Mitgliederaktivierung 
Austrian Event Award – eingereicht von Eventwerkstatt Ilk & Partner KG

Wir gratulieren allen GewinnerInnen und Nominierten. Denn bereits eine Nominierung für den alpha awards Grand Prix ist ein großer Erfolg!

Das alpha awards Forum

Mit der begleitenden Fachkonferenz, dem alpha awards Forum, die vor der Preisverleihung am Nachmittag stattfand, wurde eine Plattform für Wettbewerbs-Veranstalter geschaffen, um sich auszutauschen und die zukünftige Weiterentwicklung von Awards voran zu treiben. In 4 spannenden Vorträgen wurden die relevanten Herausforderungen von Award-Veranstaltern behandelt:

  1. Wie Sie mehr Teilnehmer für Ihren Award gewinnen – Raphael Pungor, e-dialog GmbH
  2. Begeistern Sie Sponsoren mit echten Mehrwerten – Mag. Eva Mandl, Himmelhoch GmbH
  3. In 12 Schritten zu einem erfolgreichen Award – Stefan Böck, alpha awards, 79 Blue Elephants GmbH
  4. Ihr Awardprojekt in konkreten Aufgabenpaketen, Zeitplänen und Checklisten – Mag. Karl Hintermeier, message Marketing & Communications Ges.m.b.H.

Über alpha awards

Dabei sein ist alles. Ob bei den Olympischen Spielen oder beim Branchen-Award. Wettbewerbe fördern uns in unserer Weiterentwicklung, motivieren uns zu Bestleistungen und unterstützen uns über uns hinauszuwachsen. Jeder, der an einem Wettbewerb teilnimmt will gewinnen. Aber auch jeder, der einen Award veranstaltet, will gewinnen. Deshalb entwickelt alpha awards Lösungen, mit denen Sie aus Menschen Gewinnern machen und dabei selbst gewinnen.

Mit einer cloudbasierten Software wird die Abwicklung von Wettbewerben vereinfacht und der administrative Aufwand für alle Beteiligten minimiert. Im Laufe der Jahre durfte alpha awards hunderte nationale und internationale Wettbewerbe unterschiedlichster Ausrichtung und Größe erfolgreich abwickeln. Zusätzlich zu der Award Management Software bietet alpha awards Beratungsleistungen an, um bestehende Awards zu optimieren oder einen neuen Wettbewerb zu entwickeln.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.alpha-awards.com/

Avatar

About EVENTFEX

EVENTFEX ist eine Online-Plattform für Eventbranche, Tourismus und Gastronomie in Österreich. Auf EVENTFEX.com sind aktuelle News, Branchenevents, Weiterbildung sowie interessante Hintergrundinfos zu finden.