Digitalisierung fordert neue Denkmuster im Eventbereich – inkl Beispiel SAP Forum

Digitalisierung fordert neue Denkmuster im Eventbereich – inkl Beispiel SAP Forum

OPUS Marketing investiert laufend in ein innovatives Live-Bildschirmmanagement, um den Ansprüchen für seine Kunden im Zeitalter der digitalen Transformation auch weiterhin gerecht zu werden. Die Digitalisierung und die damit verbundene Schnelllebigkeit fordern in der Zusammenarbeit mit Agenturen neue Denkmuster.

Erik R. Kastner, Geschäftsführer der OPUS Marketing GmbH und Event-Trend-Scout ist immer auf der Suche nach den neuesten technischen Entwicklungen und Tendenzen im Eventbereich. Von 25. bis 26. April 2018 fand im Linzer Design Center Österreichs das größte IT-Forum von SAP unter dem Motto „Discover the Universe“ statt. Besonders erfolgreiche Technologie-Anwendungen wurden dabei in drei Kategorien mit insgesamt neun „Quality Awards“ ausgezeichnet, die sich namhafte Unternehmen aus den drei Bundesländern Wien (vier Preise), Oberösterreich (drei Preise) und Vorarlberg (zwei Preise) aufteilten. Die meisten Siege konnte Oberösterreich mit zwei von drei möglichen Gold-Awards einfahren. Die Wiener Mondi AG wurde als einziges Unternehmen zweimal prämiert. Zu den weiteren Highlights von Österreichs größtem Digital Business-Event zählten die Vorstellung der neuen S/4HANA Public Cloud durch Franck Cohen, President SAP Digital Core & Industry Solutions SAP SE, sowie die Top-Keynotes von Cyborg-Aktivist Neil Harbisson und Ex-Astronaut Franz Viehböck.

SAP Forum 2018 im Design Center Linz

„Mit rund 1.300 Teilnehmern konnten wir den Event vom Vorjahr nochmals toppen und mit 30 Partnern und 15 Live-Showcases einen noch umfassenderen Überblick über die unendlichen Weiten der intelligenten Zukunftstechnologien geben. Ganz besonders gratulieren wir den neun Quality Awards-Preisträgern, die mit ihren innovativen Anwendungen von SAP-Technologien wie Leonardo, S/4HANA oder Hybris großen Kundennutzen gestiftet haben“, fasst SAP Österreich-Geschäftsführer Rudi Richter das erfolgreich über die Bühne gegangene SAP Forum im Linzer Design Center zusammen.

OPUS Marketing war auch heuer wieder von Matchcode GmbH, Verena Hartinger, mit der Umsetzung dieses zweitägigen Events beauftragt und konnte die neuesten Technologien dieses einmaligen IT-Forums in Form von Showcases, Experience Rooms, Keynotes auf der Bühne oder im Theatre in Szene setzen.

“Das SAP Forum ist Österreichs größter SAP Event und vereint alle Fachbereiche im Unternehmen an einem Ort. Es wurde entwickelt, um unsere Kunden in der digitalen Wirtschaft zu unterstützen und die neuesten Innovationen und das erweiterte SAP-Produktportfolio näher zu bringen. Die Teilnehmer tauchten in das  digitale Universum ein und erlebten unendliche Dimensionen, grenzenlose Geschwindigkeit und ungeahnte Möglichkeiten. Dazu braucht es Partner, wie OPUS Marketing und Matchode, um diese anspruchsvollen Zukunftsthemen präsentieren zu können”, so Elisabeth Wursche, Leitung Kommunikation SAP Österreich.

Megatrend Digitalisierung

Digitalisierung ist der Megatrend unserer Zeit und verändert die Unternehmenswelten und den Alltag von uns allen. OPUS Marketing hat in ihrem jüngsten Event unter Beweis gestellt, dass in der Digitalisierung die Chance liegt, die führende Rolle auch im Veranstaltungsbereich zu übernehmen, das erfordert jedoch neue Denkmuster in jeder Hinsicht.

„Neue Technologien und neue Marketingformate sind nicht nur für die Eventbranche eine Herausforderung. Es geht darum, Events neu zu denken und sich über die Grenzen hinaus zu vernetzen und emotional aufgeladene Touchpoints zu schaffen“, so Erik Kastner, Geschäftsführer von OPUS Marketing.

Das SAP Forum fand bereits zum dritten Mal in Linz statt. Das IT-Forum ist Österreichs größter B2B Event in der Branche. Ein innovatives Event-Setup und eine lupenreine Organisation sorgen für ausgezeichnete Teilnehmerzufriedenheit. 2017 wurde das SAP Forum mit dem EVA Award in der Kategorie „Beste Kundenveranstaltung“ ausgezeichnet. Mehr Infos unter https://sapevent.at/event/sap_forum_2018/

Über EVENTFEX

EVENTFEX ist ein Online-Magazin, Eventkalender und Marktplatz für innovative Eventdienstleister und Eventveranstalter. Auf EVENTFEX finden Veranstalter die passenden Anbieter, neue Ideen und Tipps für ihre zukünftigen Events.