Start: 20. Oktober 2020
9:00
End: 20. Oktober 2020
16:30

Event Venue

Austria Trend Hotel Schloss Wilhelminenberg, Savoyenstraße 2, 1160 Wien

Seit Jahren nimmt die Anzahl an Kongressen, Seminaren, Webinaren und Events (Live-Kommunikation) immer weiter zu. Veranstaltungen werden immer zielgruppenspezifischer und gewinnen im Marketing-Mix massiv an Bedeutung, um den Kunden direkt zu erreichen. Denn die zunehmende digitale Kommunikation und die daraus resultierende Überflutung mit Botschaften kommen bei der Zielgruppe oft nicht mehr an. Folge der gestiegenen Veranstaltungszahl ist ein zunehmender Wettbewerbsdruck, der sich vor allem im Kampf um die richtigen Teilnehmer wiederspiegelt.

In diesem Ganztages-Seminar dreht sich alles darum, wie Sie Ihre Events mit Hilfe von Social Media möglichst effektiv und gewinnbringend vermarkten. Denn eines ist klar: Um Social Media kommen Sie als Veranstalter und Eventmanager nicht herum. Egal ob Sie ein Webinar, einen Kongress, eine Konferenz, ein Konzert oder eine internationale Messe ausrichten. Da das inzwischen jeder weiß, sind die Feeds der Teilnehmer stark umkämpftes Terrain. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, strategisch mit Plan und Ziel agil vorzugehen.

Sie erfahren, welche Maßnahmen wichtig sind und welche Sie sich lieber schenken können. Praxisnah lernen Sie, wie Sie strukturiert vorgehen, um Interessenten in Ticketkäufer zu verwandeln. Sie erhalten viele Experten-Tipps in Sachen Facebook-, Instagram-, Influencer- und LinkedIn-Marketing sowie Empfehlungen für Tools zur Automatisierung Ihrer Social Media-Aktivitäten. Abgerundet wird das Programm mit Beispielen aus der Praxis.

Termin & Orte

  • 13. Oktober 2020 in Wien – Austria Trend Hotel Schloss Wilhelminenberg, Savoyenstraße 2, 1160 Wien
  • 20. Oktober 2020 in München – DAS STUDIO, Augustenstraße 97, D-80798 München
  • Sollte wegen Corona kein Präsenz-Seminar möglich sein, findet das Seminar ONLINE am 20. und 21. Oktober 2020 statt

 

Mehr Informationen & Seminar-Buchung

Fees & Tickets
Ticket
Inklusive Verpflegung und Dokumentation.