Start: 1. Dezember 2020
10:00
End: 1. Dezember 2020
17:30

Event Venue

Webinar - online

„Bei der TechXperience gehen wir mit den teilnehmenden Anbietern einen neuen Weg: Wir verlassen die ausgetretenen Pfade klassischer Sales-Präsentationen auf Messen und setzen die Produkte und Tools der Anbieterseite praxis- und anwendungsorientiert in Szene. So gehen die Besucher auf Planerseite mit konkreten Umsetzungsideen und einer individuell vertieften Produktkenntnis aus der Veranstaltung zurück an ihren Arbeitsplatz.“  Dominik Deubner | MICE Club – Veranstalter und Initiator

Welche Ideen liegen der TechXperience 2020 zugrunde?

Die Corona-Krise fordert Eventveranstalter heraus, für digitale & hybride Veranstaltungsformate passende Lösungsanbieter im Bereich EventTech kennenzulernen, zumal aktuelle, klassische Messeformate unter Corona kaum stattfinden können. Veranstaltungsplanern fällt es schwer, bei der Vielzahl neuer Tool-Anbieter den Überblick über technische Innovationen zu behalten. Gleichzeitig fordern die aktuellen Veränderungsprozesse die Eventveranstalter heraus, am Puls der Zeit zu bleiben und stets die neuesten technischen Lösungen einzusetzen.

Was ist die TechXperience und was dürfen Eventplaner erwarten?

Die diesjährige TechXperience findet als rein digitale Veranstaltung zum Leitthema „Monetarisierung von Hybrid- und Digital-Events“ statt. Spannende Impulse durch Fachvorträge, Workshops und Diskussionsrunden bieten eine Hands-on-Vermittlung technischer Innovationen für praxisorientierte Eventmanager und eine kurzweilige Wissensvermittlung im Dialog mit erfahrenen Branchenprofis und Austausch im Kollegenkreis.Und das alles ohne Fachchinesisch für Technik-Nerds!

Alle Details finden Sie auf der offiziellen Website

Fees & Tickets
Fachbesucher-Ticket
Das Fachbesucher-Ticket ist dem Personenkreis vorbehalten, der maßgeblich am Einkauf von Veranstaltungs- und EventTech-Dienstleistungen beteiligt ist.