Gelungene Premiere für BrandEx Festival und BrandEx Award 2019

Gelungene Premiere für BrandEx Festival und BrandEx Award 2019

Einen Tag vor der Fachmesse BOE 2019 feierte das neue BrandEx Festival gelungene Premiere. Die Initiatoren Blach Report, FAMAB, Messe Dortmund und das Studieninstitut für Kommunikation sind sehr zufrieden. Der Nachwuchs begeisterte das Publikum beim BrandEx Fresh Award. Sehr großes Interesse gab es auch am CAREER HUB auf der BOE 2019.

Erstmals fand am Vorabend der Fachmesse BEST OF EVENTS International am 15. Januar 2019 die Verleihung der BrandEx Awards in der Messe Westfalenhallen Dortmund statt. Der neue internationale Kreativwettbe­werb für erfolgreiche Livekommunikation erlebte seine Premiere anlässlich des „International Festival of Brand Experience“. Als Mitinitiator des neues Formats ist das Studieninstitut für Kommunikation besonders stolz auf die gemeinsame Organisationsleistung mit den BlachReport, der Messe Westfalenhallen Dortmund und dem FAMAB.

„Das war eine großartige Premiere des BrandEx-Festivals. Sowohl das ambitionierte Kongress- und Workshop-Format als auch die Verschmel­zung der bekannten Event-Awards zum BrandEx-Award wurden von den Besuchern begeistert angenommen.“, so Michael Hosang, Geschäftsführer des Studieninstituts für Kommunikation.

Motto des ersten BrandEx Festivals: „01: die Begegnung“

Nicht nur Professionals, sondern auch der Nachwuchs braucht Begegnung. Deshalb wurde für die Youngsters ein eigener, vielseitiger Raum geschaffen, um diese Begegnung zu ermöglichen. In bester Stimmung ging es auf zwei Bühnen um Jobfaszination und Jobvielfalt, Aus- und Weiterbildung sowie gegenseitiges Kennenlernen. Von Agency Pitch, Career Coaching oder Fachvortrag über Workshops und Expertentalks bis hin zu Arbeitgeber Herzblatt und Fuck-Up Talk boten die „Fresh Stage“ und die „Fresh Area“ einen zeitgemäßen Content. Durch das Fresh-Kongress-Programm und den Fresh-Award führten ausgewählte Nachwuchsmoderatoren/innen vom 7. NAWUMO-Wettbewerb.

Abendliche Verleihung der BrandEx-Awards

Erstmals fand am Abend des 15. Januar in der Messe Westfalenhallen in Dortmund die Verleihung der BrandEx Awards statt. Der neue Kreativwettbewerb für erfolgreiche Livekommunikation erlebte seine Premiere anlässlich des International Festival of Brand Experience.

Der international angelegte BrandEx Award ermöglichte Einreichungen in den Segmenten „Event“, „Architecture“, „Crossmedia“, „Planning, Craft, Production“ und „Fresh“. Entstanden war der Wettbewerb durch die Zusammenlegung von FAMAB AWARD, BEA Award, dem FAMAB NEW TALENT AWARD und dem INA Award.

Auf ungeteilte Begeisterung bei den zahlreichen Preisverleihungen stieß besonders der Nachwuchs, der den neuen Kreativwettbewerb rockte: Den Fresh Award Juniors gewann Lisa Girard, Grayling Deutschland mit dem Projekt „Nicht so nachhaltig, wie du denkst“. Den Fresh Award Students gewann das Konzept Livekommunikation Ethletic BrandEx Fresh 2018, von den Studenten Simran Chandhok, Alena Mignon Knaebel, Susanne Müller und Leon Tallner von der ISM Stuttgart. Den Fresh Award Freelancer gewann das Konzept „30 Seconds For Earth” des ehemaligen INA-Gewinners, Stani Tellow. Moderiert wurde der BrandEx Fresh Award von Aljoscha Höhn gemeinsam mit der Siegerin des NAWUMO-Wettbewerbs für Nachwuchs­modera­toren, Alissa Stein aus München.

Ausgezeichnete Projekte und Preisträger BrandEx Award 2019

ARCHITECTURE

Best Stand S

  1. Gold: Surreal Uniqueness, sophiegreen für 2tec2_Limited Edition/Le Tissage d‘Arcade
  2. Silber: Swisspearl auf der BAU München 2017, blu donau projects für Swisspearl Group
  3. Bronze: Steck uns deine Idee! OBI auf der Wohnen und Interieur, MATT CIRCUS für OBI Österreich

Best Stand M

  1. Gold: Osram OS – THE SHAPE OF ENERGY, Bachmannkern für OSRAM Opto Semiconductors
  2. Silber: International Paris Airshow 2017 MTU, VRPE Team für MTU Aero Engines
  3. Bronze: adidas, Outdoor 2018, D’art Design Gruppe für adidas

Best Stand L

  1. Gold: Der schöne Wahnsinn, VOSS+FISCHER für PALMBERG Büroeinrichtungen + Service
  2. Silber: Ledvance-New Next Level, Bachmannkern für LEDVANCE
  3. Bronze: Siemens Concept Mall, Schmidhuber Brand Experience für BSH Hausgeräte

Best Brand Architecture

  1. Gold: The Macallan Visitor Experience, ATELIER BRÜCKNE für The Edrington Group
  2. Silber: CREATING NEW DIMENSIONS – MIELE @FLUORISALONE 2018, Wunderland Deutschland für Miele & Cie.
  3. Bronze: Mercedes-Benz Dialog-Plattform IAA 2017, jangled nerves für Daimler

Best Thematic Exhibition

  1. Gold: SBB im Verkehrshaus der Schweiz – Ausstellung „Mobilität der Zukunft“, Habegger für Schweizerische Bundesbahnen SBB CFF FFS, Verkehrshaus der Schweiz Luzern
  2. Silber: Grand Basel – Exceptional Show Architecture for Automobiles, Winkler Livecom für Grand Basel
  3. Bronze: Driven by German Design, jangled nerves für Volkswagen Group, Kultur und Gesellschaft

Best Store Concept

  1. Gold: Schubert Apotheke, raumkontor Innenarchitektur für Schubert Apotheke
  2. Silber: Samsung Showcase – The Pioneer’s Playground, Cheil Germany für Samsung ElectrIcs
  3. Bronze: #PUREVELAR, VOSS+FISCHER für JAGUAR LAND ROVER DEUTSCHLAND

EVENT

Best Brand Activation

  1. Gold: re:imagine Street ARt, Cheil Germany für Samsung Electronics
  2. Silber: BMW Formula E – Virtual Launch, congaz vmc für BMW Motorsport
  3. Bronze: PUBG – Brought to Life, Cheil Germany für PUBG Corporation

Best Live PR

  1. Gold: Vision URBANETIC World Premiere, Oliver Schrott Kommunikation für Daimler
  2. Silber: Audi Cup 2017 – Hologramm Pressekonferenz / Team Vorstellung, brands and emotions für AUDI
  3. Bronze: Volkswagen Group – shaping the future, insglück Gesellschaft für Markeninszenierung für Volkswagen Global Group Communications

Best Motivation / Best Employee Event

  1. Gold: Merck 350 – Global Employee Event, fischerAppelt für Merck
  2. Silber: Euses Quartier – eifach sympathisch, Gruber & Ianeselli für Zürcher Kantonalbank
  3. Bronze: Covestro Innovation Celebration EMEA 2017, insglück Gesellschaft für Markeninszenierung für Covestro

Best Corporate Event

  1. Gold: 150 Jahre Tengelmann. Weiterhandeln. Festakt, MATT CIRCUS für Tengelmann Warenhandelsgesellschaft
  2. Silber: Caterpillar Night of the Challenger, tisch13 für Caterpillar
  3. Bronze: Hall of Fame der deutschen Forschung 2017, Jazzunique für Merck

Best Conference

  1. Gold: MQ! The Mobility Quotient, Pure Perfection für Audi
  2. Silber: InvestmentAktuell 2018 – WeltWeitSichten, insglück Gesellschaft für Markeninszenierung für Union Asset Management Holding
  3. Bronze: WELCOME TO Y/OUR NEXT LEVEL, onliveline – Büro für Konzeption und Inszenierung für Daiichi Sankyo Deutschland

CROSSMEDIA

Best Integrated Brand Campaign

  1. Gold: Samsung Land of Emojis, Cheil Germany für Samsung Electronics
  2. Gold: Monnem Bike, pro event live-communication für Stadt Mannheim / Fachbereich Stadtplanung
  3. Bronze: EQT Support 93/Berlin, cip marketing für adidas

Best Interactive Installation

  1. Gold: Inspired by You, Cheil Germany für Samsung Electronics
  2. Silber: Curiosity Space, congaz vmc für Merck
  3. Bronze: Volkswagen Intuitive Car Finder, SCHACHZUG – Agentur für Markenkommunikation für Volkswagen

PLANNING, CRAFT, PRODUCTION

Best Project Management

  1. Gold: UN-Weltklimakonferenz 2017 (COP23), Vagedes & Schmid für Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit BMUB (heute BMU)
  2. Silber: Volkswagen Group – shaping the future, insglück Gesellschaft für Markeninszenierung für Volkswagen Global Group Communications
  3. Bronze: Deutsche Vermögensberatung – Vermögensberatertag 2018, Zweiplan für Deutsche Vermögensberatung

Best Craft

  1. Gold: Volkswagen Intuitive Car Finder, SCHACHZUG – Agentur für Markenkommunikation für Volkswagen
  2. Silber: Fraunhofer Jahrestagung 2018, onliveline – Büro für Konzeption und Inszenierung für Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung
  3. Bronze: Qatar Opening National Library 2018, Lichtfaktor für Qatar Foundation/National Library

FRESH Gewinner

  • Fresh Award Juniors: Projekt „Nicht so nachhaltig, wie du denkst“, Lisa Girard, Grayling Deutschland
  • Fresh Award Students: Konzept Livekommunikation Ethletic BrandEx Fresh 2018, Simran Chandhok, Alena Mignon Knaebel, Susanne Müller, Leon Tallner ISM Stuttgart
  • Fresh Award Freelancer: 30 Seconds For Earth, Stani Tellow, Stani Tellow

 

Karriereforum CAREER HUB auf der BOE 2019

BoE 2019 Dortmund - Career Hub

BoE 2019 Dortmund – Career Hub

Als strategischer Bildungspartner der BEST OF EVENTS International war das Studieninstitut für Kommunikation auch diesmal für die Inhalte des Karriereforums CAREER HUB zuständig. Ein gelungener Mix aus Interaktion, Diskussionsrunden und Fachvorträgen trug dazu bei, dass die Aktionsfläche phasenweise überlaufen war. Im Mittelpunkt standen die Themen „Eventmanager-Beruf im dauerhaften Wandel“, neue Arbeitswelten, die Relevanz agilen Projektmanagements und das wichtige Dauer­thema Veranstaltungssicherheit. Zahlreiche Fachgespräche sowie die Veröffent­lichung einer weiteren Fachkräftestudie mit dem Titel „BERUFSBILD EVENT- UND MESSEMANAGER“, in Kooperation mit der TU Chemnitz und den Westfalenhallen Dortmund, rundeten den positiven Gesamteindruck ab. Zudem präsentierte das Beratungsteam des Studien­institutes am eigenen Stand ihre vielfältigen Aus- und Weiterbildungen und informierte Messebesucher über Karrieremöglichkeiten und Weiterbildungsförderung. Als Tour-Guide für „Hier kommt der Nachwuchs“ führte Marketingleiterin Kristin Wittmütz Brancheninteressierte zu ausgesuchten Messeständen und ging mit HR-Verantwortlichen zu Themen wie Berufseinstieg sowie Anforderungen und Erwartungen der Branche in den Dialog.

Talentierte Nachwuchsmoderatoren auf der BOE 2019

Vier weitere Gewinner des NAWUMO-Wettbewerbs für Nachwuchs­modera­toren stellten auf der BOE ihr Talent nachhaltig unter Beweis: Philipp Markl (29, Berlin) und Corinna Kleinekoenen (28, Hattersheim) teilten sich auf der Fachmesse die Moderation des MICE-Forums, der 18-jährige Christopher Müller (Paderborn) übernahm die Workshop-Moderation in Halle 8 (powered by memo-media) und Vanessa Pöhlmann (28, München) moderierte das Fachforum des Holland Pavillons (sponsored by NEXTLIVE) in Halle 5. Alle vier Nachwuchsmoderatoren waren sehr beeindruckt von der Vielfalt der Fachmesse und wollen nächstes Jahr wieder kommen.

Das zweite „International Festival of Brand Experience“ findet am 14. Januar 2020 und die BOE am 15./16. Januar 2020 statt. Einen Überblick über alle Aktivitäten des Studieninstitut für Kommunikation sind unter www.studieninstitut.de/boe zu finden.

Fotos: BrandEx / Socialmediafotograf Ronny Barthel / Dirk Hasskarl Fotografie

Avatar

Über EVENTFEX

EVENTFEX ist ein Online-Magazin, Eventkalender und Marktplatz für innovative Eventdienstleister und Eventveranstalter. Auf EVENTFEX finden Veranstalter die passenden Anbieter, neue Ideen und Tipps für ihre zukünftigen Events.