Hotel ANDAZ Vienna wird neues Mitglied im Austrian Convention Bureau

Das neue Hotel ANDAZ Vienna am Wiener Hauptbahnhof wird das 75. Mitglied des Austrian Convention Bureau. Die Fachkräfteentwicklung und Green Meetings sind aktuelle Schwerpunkte.

Seit kurzem verstärkt das im Vorjahr eröffnete Hotel ANDAZ Vienna am Belvedere das Austrian Convention Bureau (ACB) als Mitglied. Gerhard Stübe, Präsident des ACB: „Dieser Zuwachs bestätigt unsere Arbeit, eine offene und leistungsfähige Plattform für alle Mitwirkenden in der Meeting Industrie zu sein.

Philip Georg, Direktor Sales & Marketing des ANDAZ Vienna, Foto: ANDAZ Vienna am Belvedere

Philip Georg, Direktor Sales & Marketing des ANDAZ Vienna, Foto: ANDAZ Vienna am Belvedere

„Das ACB ermöglicht den fachlichen Austausch innerhalb der Veranstaltungsbranche und wir freuen uns auf spannende Kooperationen, um zukunftsorientierte Projekte zu entwickeln“, erklärt Philip Georg, Direktor Sales & Marketing des ANDAZ Vienna, die Motivation für den Beitritt.

Über das ANDAZ Vienna am Belvedere

Das ANDAZ Vienna am Belvedere wurde vom Hyatt-Konzern in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof und zum Schloss Belvedere errichtet und bietet moderne regionale Kunst und Design. Es besticht vor allem auch mit einem unvergleichlichen Ausblick über die ganze Stadt bis hin zu den Weinbergen des nördlichen Wienerwalds. Die Verbindung von Regionalität mit internationalen Trends führt auch in der Küche zu überraschenden sinnlichen Erlebnissen.

Prinz Eugens Schloss Belvedere inspirierte die Gestalter der drei lichtdurchflutenden Studios, der Foyers und der begehbaren Terrassen sowie vor allem des multifunktionalen Ballsaales, der bis zu 900 Personen Platz bietet.

Die Comunity des Austrian Convention Bureau

Das Austrian Convention Bureau ACB wird von nunmehr 75 Mitgliedsbetrieben getragen. Die Community des ACB umfasst alle relevanten Player der Kongressorganisation: Kongress- und Tagungszentren, Hotellerie, professionelle Organisatoren, Event- und Kongressagenturen sowie Kongress-Dienstleister und Tourismusorganisationen. Das ACB wurde vor bald drei Jahrzehnten als offene Plattform für den Austausch von Themen aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln, Branchenvertretung und KnowHow Träger gegründet. Der inhaltliche Fokus liegt derzeit auf der Entwicklung von Mitarbeitern zu Fachkräften und auf der Weiterentwicklung und Vermittlung von Standards für „Green Meetings“.

Convention4u 2022 in Schladming

Von 27. bis 29. Juni findet in Schladming das ACB Tagungslabor Convention4u 2022 zur Weiterbildung und Vernetzung der heimischen Fachkräfte im Meetingbereich statt. Interessierte können sich noch bis 15. Juni anmelden. www.acb.at

Avatar

Über EVENTFEX

EVENTFEX ist eine Online-Plattform für Eventbranche, Tourismus, Hotellerie und Gastronomie. Auf EVENTFEX.com sind aktuelle News, Branchenevents, Weiterbildung sowie interessante Hintergrundinfos zu finden.