Terrorismus bei Veranstaltungen – über Angriffe und Abwehrmaßnahmen

Für den Schutz von Veranstaltungen gegen Anschläge mit terroristischem Hintergrund werden verschiedenste Anstrengungen unternommen. Betonsperren, die die Zufahrt von LKWs und PKWs zu Besucherflächen verhindern; Rucksackverbote (zumeist reglementiert auf die Größe Din A4); zusätzliche Personenkontrollen; Detektoren bei den Eingängen; mehrere Sicherheitsringe um das Veranstaltungsgelände, usw.