Event Innovation Forum überzeugt als Konferenz, Fachmesse und mit Workshops

Event Innovation Forum überzeugt als Konferenz, Fachmesse und mit Workshops

Am 19. November fand erstmals das „Event Innovation | Forum“ im Wiener MuseumsQuartier statt. Das eintägige Forum informierte mit rund 30 Referenten und 40 Ausstellern ca. 600 Fachbesucher über aktuelle Entwicklungen in der Event-Vermarktung, Event-Digitalisierung und im Event-Setting. Auf über 700m² fanden die Besucher passende Event-Locations sowie Event- und Marketing-Dienstleister, die mit den neuesten technischen Standards arbeiten.

Die Ausstellungs-Schwerpunkte lagen dabei auf den Bereichen Event Management und -Dienstleistung, Locations und Destinationen und hielten zudem acht exklusive Experten-Points zu ausgewählten Digital-Themen bereit, darunter: Event-Technologie, Instagram Marketing, Search, LinkedIn Marketing, Marketing Automation u.v.m. Unter den vierzig Ausstellern waren unter anderem vertreten: die Arbeitsgemeinschaft Round Table Konferenzhotels, eventnet.austria, CINEPLEXX, doo, e-dialog, Seehotel Rust, CONFGAMES, Kärnten Convention, seminargo, Tourismusregion Wels, KESCH digital, PAN.EVENT, TEAMbuilder u.v.m.

Konferenz und Workshops

Top Referenten boten während der Konferenz und Workshops einen umfassenden Überblick über die neuesten Trends und Innovationen der MICE Branche. Event- und Marketing-Manager erhielten somit einen praxisrelevanten Einblick in effektive und innovative Vermarktungs- und Digitalisierungs-Strategien sowie zukunftsweisende Technologien und Lösungen für erfolgreiches Event Marketing, um mehr Teilnehmer zu gewinnen und das Teilnehmer-Management zu vereinfachen.

Die Themen reichten von Facebook-, Instagram- und LinkedIn Marketing, über Storytelling und Live Content, bis hin zu Data Driven Marketing, Künstliche Intelligenz und SEO für erfolgreiche Events. Begleitet wurde das Konferenz-Programm von dem Moderator und Conversion-Experten Jörg Dennis Krüger (J.D.KRUEGER & Co.).

Innovationen für die Eventbranche

Innovative Dienstleister und Start-ups präsentierten zudem in kurzen Innovatoren-Pitches Ihre revolutionären Event-Ideen. Im anschließenden Publikums-Voting wurde die kreativste Idee der Eventbranche 2019 mit einer Urkunde ausgezeichnet: das Software-Tool VRAME4EVENT von der Goin‘ Places GmbH, mit dessen Hilfe Locations mit einem individuellen Wunschsetting in Echtzeit dargestellt werden können.

Iris Lohmann, Geschäftsführerin von SM:ILe Communication und Veranstalterin des 1. Event Innovation | Forums, zieht Bilanz: „Die positive Resonanz vieler Teilnehmer zeigt uns, dass das Konzept die Themen Event-Setting, -Digitalisierung und -Vermarktung mit einer Messe & Konferenz zu verbinden weiter ausbaufähig ist. Wir freuen uns schon auf eine Fortsetzung des Forums im nächsten Jahr.“

Über SM:ILe Communication

SM:ILe Communication (SM:ILe) ist spezialisiert auf die Konzeption und Organisation von thematisch fokussierten Konferenzen, Webinaren und Intensiv-Seminaren für digital basierte Marketing-Lösungen und Event-Management. Von der Idee über das Konzept bis zur Durchführung ist SM:ILe Initiator und Organisator in allen Bereichen einer Veranstaltung. Die Basis aller durchgeführten Events bilden die exzellenten Branchenkenntnisse und die langjährigen Kontakte zu Marktführern und Journalisten. Seit mehr als 10 Jahren erfolgreicher Konzeption und Organisation hat sich SM:ILe als Spezialist für die Identifizierung neuer Entwicklungen im digitalen Marketing positioniert.

Avatar

About EVENTFEX

EVENTFEX ist eine Online-Plattform für Eventbranche, Tourismus und Gastronomie in Österreich. Auf EVENTFEX.com sind aktuelle News, Branchenevents, Weiterbildung sowie interessante Hintergrundinfos zu finden.