„Eventmanagement kompakt“ – Neuer Lehrgang am WIFI Wien

„Eventmanagement kompakt“ – Neuer Lehrgang am WIFI Wien

Der neue Lehrgang „Eventmanagement kompakt“ am WIFI Wien bietet geballtes Know-how in moderner Form und Lernatmosphäre. Mit der Lehrgangsleiterin Petra Hirnschall und dem Vortragenden Erik Kastner ist ein starker Praxisbezug garantiert.

Wer Karriere in der Eventbranche machen möchte, der braucht neben einer guten Ausbildung und Engagement auch Profis, die auf diesem Weg unterstützen und begleiten. Die Zeiten haben sich verändert: Die Branche ist selbstbewusst und will überzeugt werden, der Markt ist so vielfältig und das Tempo der Veränderung atemberaubend.

Viel zu wenig beachtet wurde bisher, dass sich auch die Arbeitsweise der Agenturen und die Zusammenarbeit untereinander grundsätzlich verändern muss, um zentrale Themen gemeinsam umsetzen zu können. Ein Beispiel ist das Thema Aus- und Weiterbildung. Die Ausbildungsmöglichkeiten in den mit Events verbundenen Berufszweigen werden laufend evaluiert und den sich rasch verändernden Rahmenbedingungen angepasst. In diesem Bereich bietet nun aktuell das WIFI Wien einen Lehrgang „Eventmanagement kompakt“ mit geballtem Know-how in moderner Form und Lernatmosphäre an.

Die Ausbildung bietet einen starken Praxisbezug durch die Lehrgangsleiterin Petra Hirnschall, seit über 15 Jahren erfolgreich im Eventmanagement tätig und Erik Kastner als Vortragenden, Event-Trendscout mit seiner 13-köpfigen Eventagentur OPUS Marketing sowie Branchensprecher von Eventnet.Austria der Wirtschaftskammer Österreich.  

„Veranstaltungen zu organisieren, verlangt fundiertes Eventmanagement-Wissen“, umreißt Hirnschall den neuen Lehrgang, „Es umfasst Eventmarketing, Konzeption und Strategie, Projektmanagement und Organisation, Social Media, Inszenierung und Durchführung bis hin zu Sicherheitsstrategien und -konzepten. Das will gelernt sein!“

Idealerweise holen sich BerufseinsteigerInnen die Grundlagen in komprimierter Form. Mit dem neuem WIFI Wien-Lehrgang „Eventmanagement kompakt“ ist dies in kürzester Zeit möglich. An 20 Kursabenden lernen die TeilnehmerInnen das nötige Basiswissen mittels Praxisprojekt. Das theoretische Wissen wird unmittelbar in einer Projektarbeit umgesetzt, die im Rahmen der Abschlussprüfung präsentiert wird.

Die Eventbranche assoziieren viele mit ‚Party‘ und ‚Fest‘, in der Praxis geht es um hochkomplexes Agieren und Organisieren. Hier gilt es, das Berufsprofil in der Öffentlichkeit noch deutlicher zu stärken und mit Aus- und Weiterbildung noch mehr zu professionalisieren“, ist Kastner überzeugt.

Mehr Infos zum Lehrgang „Eventmanagement kompakt“: https://www.wifiwien.at/26140x

Avatar

About EVENTFEX

EVENTFEX ist eine Online-Plattform für Eventbranche, Tourismus und Gastronomie in Österreich. Auf EVENTFEX.com sind aktuelle News, Branchenevents, Weiterbildung sowie interessante Hintergrundinfos zu finden.